Wie macht man einen Kiteloop?

« Kitesurf Sprünge    •    Was meint man denn mit Stall? »

Wie macht man einen Kiteloop?

Beitragvon Kitebeginner » 31.03.2011, 21:29

Hallihallo,

ist es eigentlich schwierig, Kiteloops zu machen? Diese Sprünge und Turns der Kites faszinieren mich nämlich ungemein und ich würde natürlich, wenn ich im April in einen Kurs gehe, am liebsten sofort die Kiteloops lernen. Deshalb auch meine Frage, ob es schwierig ist, oder ob ich - ohne mich zu blamieren - den Wunsch äußern kann, möglichst schnell Kiteloops zu beherrschen. Aber ich vermute mal, dass vor den Loops erst mal einige andere Dinge wichtiger sind, oder?

Ciao

Olli
Benutzeravatar
Kitebeginner
Kitesurfing Beginner
 

kitesurfen Anmeldung

Beitragvon SurfBibi » 04.07.2011, 13:15

Hallo Olli,
cih weiss jetzt nicht ob es zu spät ist aber für einen KiteLoop musst du schon erst einmal sicher auf dem Board sein, wie Richtung halten, Kante fahren, Höhe laufen, etc....
Deswegen ruhig blut und erst einmal Basis lernen...

Gruss SurfBibi
SurfBibi
Stehrevier Kiter
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Wie macht man einen Kiteloop?, Kiten Technik & Tricks
 


  • Tags
  • kiteloop lernen,
cron