Reisen (Fliegen) mit Kiteausrüstung

« Bar vermisst    •    Wetter? Jahreszeit? Wind? Temperatur? »

Reisen (Fliegen) mit Kiteausrüstung

Beitragvon mobbydick77 » 20.02.2012, 14:23

Hallo zusammen,

fliege demnächst zum ersten Mal mit meinem Board + 2 Kites und bin noch am Überlegen, welches die güstigste Variante in dem Fall ist (Flug mit Condor) . Hat jemand schon Erfahrung mit Condor-Flügen und Kiteausrüstung (mehr als 1 Kite!). Den die Standard Variante umfasst nur 1 board + 1 Kite.
Habt ihr auch Empfehlungen für Kitbags?

Ich habe auch schon von einem Freund gehört , dass man boards bis zu einer Länge von 139 cm mit als Handgepäck in den Flieger nehmen kann.
Stimmt das denn?
mobbydick77
Stehrevier Kiter
 

kitesurfen Anmeldung

Beitragvon Farinchen » 24.02.2012, 11:16

Hallo Mobbydick,

ich bin bisher auch nur immer mit einfacher Kiteausrüstung geflogen, aber kannst du den zweiten Kite nicht anderweitig unterbringen? Auf jeden Fall würde ich eine Kitebag zum Transport benutzen, schon allein, um den Kite wirklich sicher durch die Welt zu transportieren. Aber für den zweiten Kite wirst du wohl entweder auf anderes Gepäck verzichten müssen, wenn du ihn nicht als solchen deklarierst, oder du musst für Übergepäck bezahlen. Da sind die Fluggesellschaften eigentlich alle ziemlich kleinlich, denn darin besteht ja nunmal ihr Geschäft :)

Gruß

Farinchen
Benutzeravatar
Farinchen
Kann Kitesurfen
 

Beitragvon delta tube » 05.03.2012, 15:03

hallo mobbydick, die sache mit condor ist einfach. du meldest dein kitegepäck bei denen an und dann darfst du für 30 kilo zeugs mitnehmen. was du dann in dein kitegepäck packst ist so ziemlich deine sache.
dass du dein kiteboard mit ihn die kabine nehmen darfst, dass glaube ich nicht, denn es passt nicht die die staufächer über dir. ist dein kitebag kürzer als 140, dann kannst du es als normalen koffer mitnehmen, wenn du dann deine ausrüstung und deine klamotten auf 20 kilo maximal runter bekommst, dann brauchst du eben nur den einen koffer.
sonst hast du ja 50 kilo, 20 für den koffer und 30 fürs kitegepäck, zur verfügung.
das sportgepäck kostet 50 euro pro richtung und du solltest es vor dem abflug auf jeden fall schon buchen, sonst kann es dir passieren, dass es nicht mitgenommen wird, weil der sonderstauraum im flieger schon voll ist.
delta tube
Stehrevier Kiter
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Reisen (Fliegen) mit Kiteausrüstung, Kitesurfen Offtopic
 


  • Tags
  • kitematerial flugzeug,
cron