North Rhino - Luftverlust

« welchen kite ( 12 m2)    •    welchen kite ( 12 m2) »

North Rhino - Luftverlust

Beitragvon Waterjunky » 06.05.2012, 11:24

Hi Leutz:)
Ich habe heute meine Kites aus dem Winterschlaf geweckt und einmal bei mir zu Hause zur Kontrolle aufgepumpt.
Dabei stellte sich heraus, dass mein North Rhino 16qm Luft verlor... Als ich mir das dann mal etwas genau angeschaut habe, musste ich feststellen, dass der Kite beim Ventil Luft verlor (2. Ventil an der Seite der Fronttube).. Ich glaube aber nicht, dass das Ventil, (also ich meine, dass der Gummistöpsel undicht ist) sondern irgendwo anders in der Nähe das Problem ist...
Als ich den Bereich mal in ne Schüssel Wasser gehalten habe kamen zwar die Luftblasen aus dem schwarzen Band, das den Gummistöpsel sichert, hervor, aber der Geräusch war genau das gleiche, als ich das Ventil dann mal mit dem Finger zugehalten habe und ich hatte auch nicht das Gefühl, dass zu dem Zeitpunkt Luft aus dem Stöpsel entwich..
Naja.. um auf dne Punkt zu kommen, wollte ich mal fragen, was ich machen sollte... Muss die gesamte Fronttube ausgetauscht werden? Soll ich damit zum Segelmacher gehen, doer kann man das selber recht einfach erledigen?
LG
Phillip
Waterjunky
Stehrevier Kiter
 

kitesurfen Anmeldung

Beitragvon Kiteexplorer » 28.09.2012, 09:36

Hallo Phillip habe gerade das gleiche Problem wie du wenn du dort luft verlierst dann ziehe mal die tube auf dieser seite heraus so das du dir den stöpsel anschaun kannst es wird sich wahrschenlich das ventil von der tube schön langsam lösen das kannst du aber einfach nachkleben mit aquashure glg Andy ps vergiss aber nicht das ventil mit einer schnur zu sichern so das du das wieder rein ziehen kannst ...goggle einfach mal tube herrichten
Kiteexplorer
Stehrevier Kiter
 

 


  • Ähnliche Beiträge für North Rhino - Luftverlust, Kites
cron