Leucate als fortgeschrittener an Pfingsten

Die besten Kitespots im Inland ausfindig machen und gemeinsam Spaß haben. Teil anderen Deine ultimativen Kitespots mit und verabrede Dich. Egal ob Fehmarn, Steinhuder Meer, Rügen, St. Peter, Juist, Norderney, Sylt...
Antworten
kuhn.philipp1
Stehrevier Kiter
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2015, 19:26

Leucate als fortgeschrittener an Pfingsten

Beitrag von kuhn.philipp1 » 27.04.2015, 19:43

Hallo Leute,

ich bin 17 und gehe Ende Mai 2 Wochen nach Leucate mit Freunden 8) . Ich habe mir dieses Jahr meine eigene Ausrüstung besorgt und teste sie noch vor dem Leucate Urlaub am Comer See in Italien.
Ich habe einen 11er, ein f-one ACID carbon board und bin 70kg schwer.

Die Frage nun: Ich hab gelesen, dass der Wind in Leucate extrem stark sein soll :shock: , allerdings nicht in allen Jahreszeiten.
Ich hab zwar bisher durchaus Erfahrung aber trotzdem möchte ich keinen zu starken Wind (hab schließlich einen 11er). Im Sommer war ich die letzten 2 Jahre immer am Comer See in Italien und letztes Jahr an Pfingsten in Ägypten. Gegen den Wind fahren kann ich allerdings erst seit 1 Jahr richtig. Hatte früher auch einfach nicht die Kraft dieses Jahr müsste es nochmal ne runde besser gehn ich mache jetzt auch Kraftsport :mrgreen:

Hat jemand von euch Erfahrungen mit Leucate zu der Jahreszeit? Hab gehört, dass der Wind am Meer oft extrem stark, boeig und ablandig sein soll. Und wie sieht das mit den Etangs aus bezüglich Wind und Tiefe? :P
Super für mich wäre wohl ein konstanter Wind mit der Stärke 3-4 und nicht zu starkem Wellengang da ich bisher erst einmal bei Wellen draußen war.

Schonmal im voraus riesen Dank für die Antworten!

Gruß aus Freiburg
Philipp :lol:

Antworten