OluKai Ohana Women

Material zum Kitesurfen, das in keine andere Kategorien paßt - Welchen Neopren- oder Trockenanzug kann ich bei welchen Temperaturen tragen, brauche ich eine Prallschutzweste, oder einen Helm? Hier erfährst Du es!
Antworten
Benutzeravatar
CharlyNeu
Kitesurfing Beginner
Beiträge: 91
Registriert: 09.09.2009, 18:42

OluKai Ohana Women

Beitrag von CharlyNeu » 02.09.2011, 10:00

Hallo zusammen,

ich möchte euch mal was für nach dem Kiten, vor dem Kiten oder zwischen dem Kiten empfehlen :) Mit den Gummi-Badelatschen und Flip-Flops hatte ich immer Probleme, weil sie zu glatt waren oder einfach keinen Halt an den Füßen bieten. Weil man aber doch immer wieder mal mit den Füßen ins Wasser geht, wenn man den Kite aufbaut oder nach dem Kiten aufräumt usw., beraucht man ja Schuhe, die im Nassen und im Trocknen gut sind. Jetzt habe ich in einem Kitesurfshop OluKai Ohana Schuhe entdeckt. Das sind eigentlich auch Flipflops, aber nicht einfach aus Gummi. Sie bestehen aus synthetischem Leder, das innen mit weichem Jersey und Neopren beschichtet ist. Die EVA-Zwischensohle sorgt für Bequemlichkeit, auch wenn man die Schuhe länger trägt und die Sohle ist für besseren Grip mit einem speziellen Profil versehen. Diese Schuhe sind zwar nicht so billig wie Flipflops, aber auch tausendmal besser.

Liebe Grüße

Charly
Dateianhänge
OluKai Ohana.jpg
OluKai Ohana.jpg (4.19 KiB) 1288 mal betrachtet
Olukai.jpg
Olukai.jpg (11.27 KiB) 1288 mal betrachtet

Antworten