Naish Custom Bag

Material zum Kitesurfen, das in keine andere Kategorien paßt - Welchen Neopren- oder Trockenanzug kann ich bei welchen Temperaturen tragen, brauche ich eine Prallschutzweste, oder einen Helm? Hier erfährst Du es!
Antworten
Benutzeravatar
August
Heavy Kitesurfer
Beiträge: 226
Registriert: 18.10.2009, 23:04

Naish Custom Bag

Beitrag von August » 29.05.2011, 16:38

Als Schutzhülle für das Kiteboard ist die Naish Custom Bag nicht übel. Sie ist zwar nicht so groß, wie andere Boardbags und bieten daher nicht noch zusätzlich Platz für ein weiteres Board oder für das Equipment. Dafür sind sie handlich. Genau genommen kann man das Board auch mit dieser Hülle noch in eine größere Sporttasche packen, denn auch darin ist es durch die Hülle geschützt, wenn mehrere Boards in einer Tasche transportiert werden. Die Naish Custom Bag ist mit einer Aluminiumfolie versehen und schützt das Board auch für Sonne und Hitze. Durch die Position des Reißverschlusses am oberen Panel werden die Rails geschützt. Das Design der Custom Bag erinnert an das Board selbst. Sie wird in zwei Größen angeboten und ist 174 oder 188 cm lang.

Gruß

August
Dateianhänge
Naish Custom Bag.jpg
Naish Custom Bag.jpg (35.12 KiB) 1525 mal betrachtet
naish custom-bag.jpg
naish custom-bag.jpg (58.63 KiB) 1525 mal betrachtet

Antworten