Makadi Bay/Abu Haschisch Lagune Arschlochmuscheln?

Material zum Kitesurfen, das in keine andere Kategorien paßt - Welchen Neopren- oder Trockenanzug kann ich bei welchen Temperaturen tragen, brauche ich eine Prallschutzweste, oder einen Helm? Hier erfährst Du es!
Antworten
jig
Stehrevier Kiter
Beiträge: 7
Registriert: 16.09.2012, 14:20

Makadi Bay/Abu Haschisch Lagune Arschlochmuscheln?

Beitrag von jig » 11.07.2013, 09:58

Hallo zusammen!

Ende Juli werde ich, so sich die Verhältnisse in Ägypten es erlauben, nach Makadi Bay reisen. Ich hatte
vor, bei den Jungs von Surfmotion weiter Kiten zu lernen.

Letztes Jahr war ich zum Einstieg bei Ibi&Friends an der Seahorse Bay und dort habe ich echt Ärger mit diesen fiesen Arschlochmuscheln gehabt. Drei Wochen nach dem Urlaub waren die Narben erst verheilt.

Weiß jemand, ob die Dinger in der Bucht von Abu Haschisch auch so verbreitet sind? Ist es besser, Schuhe mit Carbon verstärkter Sohle mitzunehmen?

Duch meine 4mm Neostulpen sind die Stacheln ohne Probleme durchgegangen.

Danke Euch schonmal für die Antworten!

Benutzeravatar
August
Heavy Kitesurfer
Beiträge: 226
Registriert: 18.10.2009, 23:04

Re: Makadi Bay/Abu Haschisch Lagune Arschlochmuscheln?

Beitrag von August » 14.07.2013, 22:45

Tach jig,

ich war zwar selbst noch nicht in der Haschisch-Lagune, aber ich habe auch von Kumpels gehört, dass sie in Ägypten Probleme mit den Muscheln hatten. Ich selbst hatte bisher Glück, auch ohne Carbon-Schlappen. Aber du findest die Muscheln wohl überall, wo wo sie sich am Untergrund festbacken können. Leider sind die da nicht sehr wählerisch und ich fürchte, du wirst die Muscheln auch in der Haschisch-Lagune finden.

Machs Gut

August

Antworten