Armour Vest von Camaro

Material zum Kitesurfen, das in keine andere Kategorien paßt - Welchen Neopren- oder Trockenanzug kann ich bei welchen Temperaturen tragen, brauche ich eine Prallschutzweste, oder einen Helm? Hier erfährst Du es!
Antworten
Benutzeravatar
Farinchen
Kann Kitesurfen
Beiträge: 134
Registriert: 23.10.2009, 00:21

Armour Vest von Camaro

Beitrag von Farinchen » 01.07.2011, 21:03

Hallo zusammen,

in einem Online-Shop habe ich die Armour Vest von Camaro entdeckt und muss sagen, das Teil hat mich irgendwie beeindruckt. Die Weste ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Sie besteht aus super elastischem PU in Verbindung mit Elasthan und Nylon. Das tolle ist, dass die Weste nicht nur als Prallschutzweste dient, sondern auch als Auftriebsweste. Sie ersetzt also gleichzeitig zumindest ein bisschen die Schwimmweste. Sie ist mit einem abnehmbaren Nierengurt ausgestattet und bietet daher auch einen hervorragenden Nierenschutz. Wem das zu lang ist oder wen es wegen des Trapezes stört, der kann den mit einem Klettverschluss angebrachten Nierengurt mit einem Griff entfernen. Aber der Schnitt ist schon so angelegt, dass auch das Trapez darüber passt. Also wirklich, diese Weste ist ein richtiger kleiner Allrounder und das fasziniert mich. Außerdem wiegt die Weste nur 800 g und ist damit wirklich sehr leicht.
Dateianhänge
Camaro Armour Vest.JPG
Camaro Armour Vest.JPG (13.72 KiB) 1639 mal betrachtet
Armour Vest.jpg
Armour Vest.jpg (7.49 KiB) 1639 mal betrachtet

Antworten