Skip to main content

Kitereisen

Kiter und die, die es werden wollen, haben normalerweise ein Faible für schöne Strände oder besonders eindrucksvolle Küsten. Denn immer wieder an ein und derselben Stelle zu verweilen kann schnell eintönig werden, denn das Wasser sorgt nach einiger Zeit nicht mehr für Überraschungen, die Winde und ihre Tücken sind längst bekannt und stellen keine Herausforderung mehr dar und die Umgebung kann auch nicht mehr so recht begeistern. Grund genug also, sein Glück an anderen Orten zu versuchen und die vielen Strände dieser Welt zu bereisen.

Attraktive Spots für eine Kitereise

In unseren Beiträgen erfahren Sie, welche Surfspots sich besonders lohnen, was die einzelnen Regionen so besonders macht und wieso das Kiten an den unterschiedlichen Stränden für viele Sportler ein solches Highlight darstellt. Lassen Sie sich beispielsweise von den weißen Küsten Ägyptens verzaubern, an denen nicht nur kristallklares Waser wartet, sondern auch angenehme Temperaturen und vor allem ein konstanter Wind, der für das Kiten ideal ist. Oder möchten Sie stattdessen doch lieber an den Stränden Europas verweilen? Dann eignet sich womöglich Fuerteventura als attraktives Reiseziel, denn gerade Fortgeschrittene kommen bei den vielfältigen Kitespots im Norden auf ihre Kosten. Positiver Nebeneffekt: Die Kitereise kann perfekt mit einem entspannten Urlaub unter Palmen kombiniert werden, bei dem sich auch der Rest der Familie wohlfühlt.

Ebenso bietet das Portal von Kitesurfen.net Ihnen aber auch viele andere weiterführende Informationen rund um den beliebten Trendsport, liefert aktuelle News zu World Cups und Stars der Szene oder gibt hilfreiche Ratschläge, um die Wahl der richtigen Kiteausrüstung zu erleichtern.


Kite-Urlaub am anderen Ende der Welt: Kitesurfen in Neuseeland

Orewa Beach

Sehnt man sich nach dem Reiz des Unbekannten und hat kein Problem mit langen Reisen, dann ist Kiten in Neuseeland die perfekte Wahl. Während das Nachbarland Australien in dieser Hinsicht erschlossen und bekannt ist, kann man in Neuseeland noch weitgehend ungestört und ohne Massentourismus kiten, ohne dabei auf touristische Annehmlichkeiten und Abwechslung verzichten zu müssen.

Kiteurlaub im Winter – wohin soll die Kitereise gehen?

Sydney

Während viele Deutsche in den warmen Jahreszeiten im Land selbst oder in den Nachbarländern das Wasser unsicher machen, zieht es sie im Winter in wärmere Gefilde. Welche Länder und Kitespots bieten sich an, wenn man im Winter Kiteurlaub machen will?

Top 4 Länder für das Kitesurfen in Südamerika

Brasilien

Nicht nur Nordamerika, sondern auch Südamerika ist wunderbar dazu geeignet, einen spannenden Kite-Urlaub zu verbringen. Dabei gilt im Süden dasselbe wie im Norden: Die Ostseite und die Westseite bieten teilweise komplett andere Bedingungen. Die Ostküste ist der Rückseite der Wettersysteme ausgesetzt, die Westküste der Vorderseite. Zudem verlaufen die Strömungen anders und bringen daher anderes Wetter […]

Sicher unterwegs: Versicherungen für Kite-Reisende

Hawaii

Begeisterte Kiter lockt nicht nur der Adrenalinschub beim Sport selbst, sondern es zieht sie auch oft in exotische Gefilde. Dabei ist es wichtig, für alle Fälle gerüstet zu sein. Speziell bei Fernreisen sind Kitesurf-Versicherungen eine gute Idee.

Exotisches Highlight: Kitesurfen in der Dominikanischen Republik

Lust darauf, in exotischen Gefilden einen tollen Kite-Urlaub zu verbringen? Wenn eine lange Flugreise kein Problem darstellt, dann empfiehlt sich das Kitesurfen in der Dominikanischen Republik. Viele Gründe sprechen für den ereignisreichen Aufenthalt auf der Insel in der Karibik. Sowohl Einsteiger als auch Profis kommen auf ihre Kosten.

Spektakuläre Kite-Ferien in Südafrika: Kite Camp in Kapstadt

Lust auf schöne Kite-Ferien in der Wintersaison von November bis März? Dann empfehlen sich exotische, aber nicht allzu weit entfernte Reiseziele wie Kapstadt. Die Stadt in Südafrika ist bei Kitesurfern aus aller Welt beliebt. Was hat sie beim Kite-Urlaub zu bieten? Seit einigen Jahren zählt die südafrikanische Metropole Kapstadt zu den beliebten Kitespots. Das hat […]

Die 10 besten Kitespots in Australien

Wer keine langen Reisen scheut und Lust auf Abenteuer verspürt, der kann Down Under das Kitesurfen ausprobieren. Insgesamt über 35.000 km Küstenlinie, gigantische Wellen und klares Wasser machen Spaß am Kitesurfen in Australien. Hier ist eine Liste mit den zehn besten Kitespots in Australien, die den Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Kitesurfen im Herbst – Welche Reviere bieten sich an?

Im Herbst sind zwar hierzulande die Windverhältnisse gut, aber gerade für Anfänger kann es manchmal zu viel des Guten sein. Die Kälte hält davon ab, beim Kitesurfen Spaß zu haben. Wer in der Herbstsaison nach einer angenehmen Wassertemperatur und einem nicht zu überlaufenen Spot sucht, findet hier einige empfohlene Reviere.

Tipp für die Sommerferien: Kitesurfen in Martinique

Das neue Paradies für Kitesurfer ist der Inselstaat Martinique. Für das kleine Land in der Karibik spricht, dass wunderschöne Landschaften und Gastfreundschaft auf ideale Wind- und Wasserbedingungen treffen. Wer sich für Ferien auf der Insel Martinique entscheidet, kann Wassersport aller Art erleben. Kitesurfen und Windsurfen gehören zu den Highlights.

Kitereise nach Tarifa – Surfertraum im tiefen Andalusien

Tarifa liegt an der südlichsten Spitze Europas und ist damit nur wenige Kilometer von Afrika entfernt. Neben andalusischer Sonne bietet die kleine Stadt in Spanien aber auch perfekte Voraussetzungen zum Kiten und Surfen, denn Tarifa gilt als einer der windigsten Plätze in ganz Europa. Neben ausgezeichneten Windstatistiken punkten gleichzeitig auch die angenehmen Temperaturen, sodass sich […]

Die besten Surfspots in Margaret River

Die außergewöhnlichsten Surfspots sind über die ganze Welt verteilt. In Australien finden sich vor allem an der Ost- und Südküste zahlreiche Surfreviere, die mit ihren atemberaubenden Wellen den waghalsigen Boardakrobaten eine Menge Fun versprechen. Aber auch der Westen hält für begeisterte Wassersportler interessante Spots bereit. Allen voran steht die Region Margaret River, an deren Küsten […]

Das Kitesurfen – wo es richtig Spaß macht

Was vor nicht allzu langer Zeit am Strand von Maui auf Hawaii noch für Verwunderung sorgte, hat inzwischen absoluten Trendsportstatus. Das Kitesurfen zählt derweil mehr als eine halbe Million Anhänger weltweit. Denn die Faszination über das aufregende Spiel mit Wind und Wasser, an den schönsten Stränden der Welt fasziniert viele. Welche Kitespots zu den beliebtesten […]

Kiten vor den Küsten Fuerteventuras

Das Hawaii Europas, wie Fuerteventura auch gern genannt wird, überzeugt Kiter weltweit mit seinen traumhaften Bedingungen, einer idyllischen Landschaft und angenehmen Urlaubstemperaturen. Viele Surf- und Kiteschulen haben sich bereits an den Küsten der beliebten Ferieninsel eingefunden und bieten ganzjährige Kiteboarding-Kurse, betreutes Kiten und eine Vielfalt an unterschiedlichen Spots in traumhafter Kulisse.

Kitereise nach Ägypten

Moderne Kitesurfcenter, kristallklares Wasser und vielseitige Spots zum Kiten, das sind die Zutaten, die eine Kitereise nach Ägypten so lohnenswert machen. Aber nicht nur das Kiten allein steht dabei im Vordergrund, auch ein gelungener und gut geplanter Urlaub abseits des Kites kann den Aufenthalt im Sportlerparadies gekonnt abrunden!