8er und 14er Kite, was für einen brauch ich noch ?

« Was für Weicheier :)    •    core xr3 / gts2 / Fusion TOUCH and FEEL »

8er und 14er Kite, was für einen brauch ich noch ?

Beitragvon the_maniac » 30.04.2013, 14:18

Hallo,

Bin Kite Anfänger und letztes Jahr meine ersten Stunden gefahren. Da ich Student bin und viel Geld für meinen VW Bus draufgeht bleibt nur bedingt was zum kiten. Hab mir die Ausrüstung gebraucht zusammengekauft was bisher ganz gut funktioniert hat.

Hab jetzt einen Gin Nazca 07 14m2 Kite und einen Naish Alliance 8m² aus 2008 gekauft. Obwohl ich den 8m² noch nicht probiert habe den hab ich gekauft weil er so günstig war. Der 14m² ist ganz angenehm ist halt eher ein Leichtwindkite.

Brauch jetzt noch ein Mittelding das ich bei Windstärken fahren kann wo der 14er zu groß ist.

Hätte einen North Vegas 12m² 2008 im Auge aber habe Bedenken, dass der zu groß als Allrounder (den 8er kann man wohl nur bei sehr viel Wind fliegen. Wäre ein 11er oder 12er besser geeignet ?

Man muss dazusagen ich habe 72kg bin also kein Schwergewicht.
the_maniac
Stehrevier Kiter
 

kitesurfen Anmeldung

Beitragvon Toby » 03.05.2013, 23:45

Hi Maniac,

ich staune über deinen Anspruch an eine Anfänger-Ausrüstung. Normalerweise ist man als Anfänger ganz froh, wenn man überhaupt einen Kite und ein Board sowie den anderen üblichen Kleinkram hat und alles gut zusammen passt. Da du schon einen großen Kite für Leichtwind und einen kleinen für Starkwind hast, verstehe ich nicht so ganz, was dir momentan noch fehlt. Ein 12er Kite ist jetzt verglichen mit dem 14er auch nicht so ein großer Unterschied. Ich glaube du kannst mit deiner Ausrüstung beruhigt Routine auf dem Wasser sammeln, bevor du dich weiter in Kosten stürtzt :)

Ciao

Toby
Toby
Stehrevier Kiter
 

 


  • Ähnliche Beiträge für 8er und 14er Kite, was für einen brauch ich noch ?, Kites
 


  • Tags
  • kiten 14er,
cron